Aktuelle Zeit: Freitag 17. November 2017, 18:24

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 29 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Dienstag 2. April 2013, 15:16 
Offline
Blindfisch
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 12. August 2009, 21:31
Beiträge: 1650
Bilder: 1
Wohnort: Dinkelsbühl in Bayern
Skype: jc.raptor
Quad: Yamaha YFM 700 R
Moin

Vielen Dank für die Information

Schade, fahre ich weiter mit Kuchenblech durch die Gegend...

_________________
Wenn einer der, mit Mühe schon, unterscheiden kann Spannung von Strom, schon meint er wär`Elektriker, so irrt sich der. Wilhelm Busch (leicht modifiziert)

320


Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Dienstag 23. Juli 2013, 17:27 
Offline
Frischling
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 11. Juli 2013, 12:21
Beiträge: 49
Quad: LTZ 400 K8
Hallo,
habe mich auch im Rappenforum informiert, da diese einen Recht großen Thread dazu haben.
Habe heute früh dem zustängien Leiter meiner KFZ Zulassungsstelle folgende E-Mail geschrieben:



Sehr geehrte Herr xxx,

ich habe am 22.04.2013 meine Zugmaschine mit dem amtl. Kennzeichen xxxx im Landratsamt zugelassen,

dabei wurden mir Kennzeichen mit den ~ Maßen 200mmx250mm zugeteilt.
Vorkurzem habe ich allerdings mitbekommen, das mit der 1. VO zur Änderung der FZV und anderer straßenverkehrsrechtlicher Vorschriften, in Kraft seit 01.11.2012, verkleinerte Euro-Kennzeichen für land- oder forstwirtschaftliche Zugmaschinen bzw. Anhänger auch bei bauartbedingter Höchstgeschwindigkeit über 40 km/h verwendet werden können.
Da dies auf mein KFZ voll und ganz zutrifft, wollt ich fragen ob es also möglich ist, für meine Zugmaschine Kennzeichen mit den maximalen Maßen 255mmx130mm auszugeben?

Mit freundlichen Grüßen

Als Antwort kam:

Sehr geehrter Herr xxx,
nach den hier vorliegenden Unterlagen dürfte es kein Problem darstellen, die Kennzeichengröße 255x13mm auszugeben.
Die Vorschrift ist zwar etwas strittig hinsichtlich der erwähnten EG-Richtlinie, nichtsdestotrotz kann ich in solchen Fällen ein „kleines“ Kennzeichen zuteilen.
Bringen Sie bitte zur Abänderung die beiden vorhandenen Kennzeichen, ihren Fahrzeugschein und die bereits neu angefertigten Kennzeichen mit.

Mit freundlichen Grüßen

Als ich dann mit 2 frisch gepressten Schildern dort war ist er aus allen Wolken gefallen als er SUZUKI im Fahrzeugschein sah..
Er kam natürlich gleich darauf das es ein Quad ist und argumentierte damit das er klare Vorgaben bekommen habe und er meinte noch ich Zahl ja auch Steuern wie ein Auto und nicht wie eine Zugmaschine. Als ich dann meinte, das ich Steuern für eine Zugmaschine (22€) zahle, hat es an seiner Meinung nichts mehr geändert.
Habe dann nur eins für hinten bekommen, weil das der Vorbesiter im Fahrzeugschein eingetragen hatte: *HINT.AMTL.KENNZ.-GRÖSSE 255x130MM* er meinte der TÜV kann das eintragen.
ich schreib ihm nochmal den Text aus der Datei von diesem Thread + die Internetseite von Gera http://www.gera.de/sixcms/detail.php?id=39961
dort steht unter verkleinertes Euro-Kennzeichen: Quad`s die hinsichtlich ihrer Fahrzeugklasse als lof-Zugmaschine eingestuft sind, dürfen auch solche Kennzeichen führen (anders eingestufte Quad`s nicht).

Mal schaun was rauskommt ;)


Zuletzt geändert von coat am Dienstag 23. Juli 2013, 17:28, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Dienstag 23. Juli 2013, 19:25 
Offline
Greenhorn
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 4. September 2011, 14:19
Beiträge: 306
Quad: LTZ400 - K9
Lies dir meinen Eintrag dazu durch.
Jedes Bundesland hat diesbezüglich seine eigenen Vorgaben.
Und die Vorgabe aus Gera hat keine Bedeutung für Bayern.
Klingt blöd ist aber so.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Dienstag 23. Juli 2013, 21:50 
Offline
Frischling
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 11. Juli 2013, 12:21
Beiträge: 49
Quad: LTZ 400 K8
Klingt wirklich blöd :P
Sobald ich eine Antwort von der Zulassungstelle habe weiß ich mehr.
Notfalls ab zum TÜV und da probieren, weil dann ist es anscheinend kein Problem bei uns im Landkreis.

Gruß


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mittwoch 6. August 2014, 19:40 
Offline
Frischling

Registriert: Freitag 20. Juni 2014, 20:20
Beiträge: 21
Also ich hatte heute einfach Glück.
Habe meine neue LTZ heute angemeldet und auf meine "unwissende Frage" ob man denn bei LOF Zulassung auch kleine Trekker Kennzeichen nehmen könnte, sagte der Herr nur: "Bei ZM Zulassung können Sie jedes beliebige Kennzeichen nehmen."

Ich habe nur gegrinst, überrascht getan und hab mir zwei 255*130 Schilder drucken lassen welche dann auch prompt abgestempelt wurden. :)

Morgen werde ich sie anbringen.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Samstag 28. Oktober 2017, 20:03 
Offline
Frischling
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 8. Juli 2017, 15:31
Beiträge: 23
Bilder: 4
Wohnort: Groß-Burlo
Quad: LTZ 400 K7
Huhu,

ich habe auch einen Hickack mit meiner aktuell zuständigen Zulassungsbehörde hinter mir.. bzw bin noch dabei.

Von der Stadt Essen (NRW) wurden mir "LKR"-Kennzeichen (130x240) ausgegeben,
jetzt wollte ich meine Suse im Kreis Borken ummelden und gleich auch neue Schildchen haben, PUSTEKUCHEN!
In Borken (NRW) gibts keine "kleinen Schilder" für Quads!

Kurz die Kfz Zulasstungstelle des Kreis Borken angeschrieben und prombt ne Antwort erhalten

Zitat:
Sehr geehrte Frau ....,


der Kreis Borken duldet bei Quadkennzeichen die Engschrift, d. h. in Ihrem Fall eine Kennzeichengröße von 250mm x 200mm.


Würde diese Kennzeichengröße denn an Ihrem Quad passen??
Eine Kennzeichengröße von 255mmx130mm verkleben wir bei Quads (L7e-Fahrzeugen) nur, wenn von einem
amtlich anerkannten Sachverständigen in einem Gutachten bestätigt wird, dass bauartbedingt kein größeres
Kennzeichen angebracht werden kann (auf jeden Fall für das hintere Kennzeichen).


Mit freundlichen Grüßen

Im Auftrag


Ja toll was nützt mir diese Aussage für die Fahrzeugklasse "L7e" wenn mein Quad der Fahrzeugklasse "T3b" zuzuordnen ist?

Also weiterhin die Zulassungstelle mit Fragen nerven, denn ich finde es merkwürdig das es in NRW wohl von Komune zu Komune anders aufgefasst wird.

_________________
Egal wie traurig du auch bist, im Kühlschrankt brennt immer ein Licht!
Ausser es ist kaputt, dann ebend nicht.


Zuletzt geändert von Tenshiko Starchild am Samstag 28. Oktober 2017, 20:07, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Montag 30. Oktober 2017, 07:49 
Offline
Stammgast
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 19. Juni 2013, 05:14
Beiträge: 550
Quad: LTZ400-K6
is bei uns das selbe. lkr neu-ulkm keine chance, lkr ulm kein problem, stadt ulm keine chance....es darf jeder zulassungsbezirk selbst entscheiden.

_________________
Mein Zubehör:
Onkel Klaus Tuning TM 37,5 Vergaser, VBW-Sport 8x10-10x10, Wilbers Fahrwerk mit PGS A-Arms, TK-Turbokit, Fat-Bar Lenker, Lenkerendenspiegel, X6 Black Bumper, Conical-One Scheinis...u.s.w...


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Montag 30. Oktober 2017, 09:14 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 11. August 2009, 08:54
Beiträge: 5067
Bilder: 8
Wohnort: Altenstadt
Quad: LTZ400 - K7
Warum behälst du nicht einfach dein altes Kennzeichen? Man muss doch heute das Kennzeichen gar nicht mehr ändern wenn man umzieht!

Ich habe an 3 verschiedenen Fahrzeugen 3 verschiedene Bezirkskennzeichen (HU, MKK und BÜD)


Gruß
knatter


Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Samstag 4. November 2017, 14:08 
Offline
Frischling
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 8. Juli 2017, 15:31
Beiträge: 23
Bilder: 4
Wohnort: Groß-Burlo
Quad: LTZ 400 K7
Ganz einfach Kantter,

ich will halt ein Kennzeichen meiner Heimat dranne haben.
Vieleicht sollte ich das mal per ärtzlichen Gutachten probieren :51: es wäre mir halt nicht mehr zuzumuten damit rumzufahren ... :g09:

_________________
Egal wie traurig du auch bist, im Kühlschrankt brennt immer ein Licht!
Ausser es ist kaputt, dann ebend nicht.


Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 29 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de