Aktuelle Zeit: Sonntag 18. November 2018, 09:23

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 33 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Sonntag 13. September 2015, 10:36 
Offline
Neuling

Registriert: Samstag 12. September 2015, 13:31
Beiträge: 11
Quad: ltz400
hallo. ich hoffe mir kann jemand helfen. habe mir eine suzuki ltz 400 bj. 2005 geholt. habe zylinderkopfdichtung und zylinderfußdichtung neu gemacht. vergaser komplett gereinigt ölwechsel und neue zündkerze. spring nicht mehr an. haben sie dann angeschoben und sprang dann sofort an. dannach sprang sie auch immer wieder problemlos an und lief auch einwandfrei.nun zum problem: wenn sie nun kalt ist springt sie nicht mehr an.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Montag 14. September 2015, 19:06 
Offline
Frischling

Registriert: Mittwoch 18. Januar 2012, 09:04
Beiträge: 39
Wohnort: Hamburg
Quad: LTZ400-K10
Springt auch mit gezogenem Choke nicht an?


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mittwoch 16. September 2015, 11:53 
Offline
Greenhorn
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 12. August 2009, 19:11
Beiträge: 221
Bilder: 11
Wohnort: Oberaula
Quad: Can Am Renegade
Meine ist im kalten Zustand auch schlecht angesprungen. Hast du mal die Ventile eingestellt?


Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mittwoch 23. September 2015, 14:41 
Offline
Neuling

Registriert: Samstag 12. September 2015, 13:31
Beiträge: 11
Quad: ltz400
alles probiert. funktioniert aber leider nicht


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mittwoch 23. September 2015, 15:03 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 11. August 2009, 08:54
Beiträge: 5144
Bilder: 8
Wohnort: Altenstadt
Quad: LTZ400 - K7
Das Problem hatte ich bei meiner auch mal nachdem wir die Steuerkette gewechselt hatten, dachte mir machste auch gleich mal ne neue
Zündkerze rein, hat sie sich ja verdient.... :38:

Sie sprang einfach nicht mehr an, durch anschieben aber sofort !! Dann wieder alte Zündkerze rein und springt sofort an. Dachten wir uns,
kann doch nicht sein, neue wieder rein und nix mehr. Alte rein und wieder gut! Die ist jetzt immer noch drinne und keine Probleme !!


Gruß
knatter


Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Dienstag 29. September 2015, 19:11 
Offline
Neuling

Registriert: Samstag 12. September 2015, 13:31
Beiträge: 11
Quad: ltz400
haben den anlasser demontiert und gereinigt. die kohlebürsten waren ziemlich abgenutzt. die eine circa 5mm lang und die andere circa 3mm. werde mal neue bestellen und hoffen das es daran liegt.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sonntag 4. Oktober 2015, 15:34 
Offline
Neuling

Registriert: Samstag 12. September 2015, 13:31
Beiträge: 11
Quad: ltz400
neue kohlebürsten eingebaut und spring nun immer noch nicht an. :g155: ich weiß nun echt nicht woran das noch liegen kann.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Dienstag 6. Oktober 2015, 04:35 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 12. August 2009, 16:42
Beiträge: 1878
Bilder: 21
Wohnort: Hannover
Quad: Harley Davidson EVO
Zündkerze defekt ? Vergaser schlecht eingestellt, Choke defekt ? bekommt sie Luft ?

_________________
ICH SCHLAFE WIE MEIN MOTORRAD, SEITLICH AUFM STÄNDER...


Dieser Link ist für Gäste unsichtbar. Bitte registriere Dich, um alle Funktionen nutzen zu können.


Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Dienstag 6. Oktober 2015, 05:42 
Offline
Neuling

Registriert: Samstag 12. September 2015, 13:31
Beiträge: 11
Quad: ltz400
müsste ich mal alles nachgucken. kann aber eigentlich nicht. wenn ich sie anschiebe springt der motor direkt nach einer umdrehung an und läuft auch einwandfrei. wenn sie dann warm ist springt sie auch immer sofort wieder an


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Dienstag 6. Oktober 2015, 12:29 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 12. August 2009, 16:42
Beiträge: 1878
Bilder: 21
Wohnort: Hannover
Quad: Harley Davidson EVO
Batterie defekt ??? Bei fahrt wird sie geladen, springt daher im warmen zustand gut an .... :51:

_________________
ICH SCHLAFE WIE MEIN MOTORRAD, SEITLICH AUFM STÄNDER...


Dieser Link ist für Gäste unsichtbar. Bitte registriere Dich, um alle Funktionen nutzen zu können.


Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 33 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de