Aktuelle Zeit: Donnerstag 24. Januar 2019, 01:37

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 20 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Sonntag 19. August 2018, 20:49 
Offline
Neuling

Registriert: Freitag 3. August 2018, 13:15
Beiträge: 7
Quad: LTZ-400
Hi Jörg,

Ich bin Dir nicht böse und es ist absolut OK, deine Meinung zu posten, solange diese nicht beleidigend ist, also alles im grünen Bereich :-)

"Du kannst auch nicht wirklich erwarten, dass da jemand aus purer Freude kostenlos deinen Motor instand setzt. "

Ich weiß zwar nicht, wie oft ich das noch schreiben soll, aber gerne wieder: Ich kenne mich mit Motoren aus, habe selber 3 Quads und diese auch schon auseinander gebaut. Mir geht es nicht darum, einfach jemanden meinen "Scheiss" zu geben und "mach mal" zu sagen...

"Das ist ja ein Mehrtägiges Projekt. Zerlegen, Diagnose, Teile bestellen, Fertigstellen. Wie stellst Du Dir das vor?"

Motor ausbauen: 2-3 Stunden. Im besten Fall ist nur was am Pleuel -> Teile bestellen -> Einbau -> (5 Minuten) -> Motor zusammenbauen -> 2-3 Stunden. Gut ist das. Wenns die Kurbelwelle ist, dauert es länger.

"Bring das Teil weg und lass es machen. Es gibt hier auch Privatschrauber die Dir das FÜR GELD machen. "

Ich werde es nicht dem One-and-Only Magic Uwe machen lassen. Es gibt nicht nur ihn, der sich mit LTZs auskennt, sondern einen ganzen Stapel weiterer guter Leute. Würde ich es machen lassen wollen, fahre ich einfach in die nächste Ortschaft und gebe es dort in die Quad Werkstatt ab...oder in der anderen Gemeinde gibt es einen Suzuki Fachhändler...alles kein Thema. Die LTZs gibt es ja schon Ewigkeiten und entsprechend kennen sich da auch viele aus...besonders auch weil der Motor ähnlich dem DRZ Motor ist...

Vielleicht liest dieser Post ja doch noch einer von "früher", der genauso aufgewachsen ist wie ich: "Hey, lass uns das zusammen machen...komm her auf ein Bier und dann schauen wir mal". So haben wir das gemacht...bin damals auch zu einem aus dem Forum gefahren und zusammen haben wir seine Zylinderfussdichtung der KXR 250 gewechselt...

Ist halt heutzutage alles anders geworden...leider...naja...egal...genug geheult :-)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Dienstag 21. August 2018, 20:29 
Offline
Stammgast
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 19. Juni 2013, 05:14
Beiträge: 603
Quad: LTZ400-K6
soryy...du setzt dich gerade gewaltig in die nesseln...wenn n pleul in 5 minuten wechselst...respekt. und ganz ehrlich...es gibt genau 2 leute die nen ltz motor ordentlich überholen können weil sie ihn eben auswendig kennen und nichts anderes machen, eben uwe und alex. es gab mal noch einen, der macht aber soweit ich weis nix mehr.
und mehr werd ich zu dem thema nicht schreiben....
im übrigen bau ich dir den motor gemütlich in ner stunde aus...locker sogar.

_________________
Mein Zubehör:
Onkel Klaus Tuning TM 37,5 Vergaser, VBW-Sport 8x10-10x10, Wilbers Fahrwerk mit PGS A-Arms, TK-Turbokit, Fat-Bar Lenker, Lenkerendenspiegel, X6 Black Bumper, Conical-One Scheinis...u.s.w...


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Dienstag 21. August 2018, 21:02 
Wieder solch ein nervöser "ich kann alles und dann um Hilfe Rufer"!
JC und Moggel haben ja schon alles gesagt.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Freitag 31. August 2018, 19:12 
Offline
Blindfisch
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 12. August 2009, 21:31
Beiträge: 1675
Bilder: 1
Wohnort: Dinkelsbühl in Bayern
Skype: jc.raptor
Quad: Yamaha YFM 700 R
Moin

Da ich meinen LTZ Motor schon gemacht habe und auch "vom Fach " bin, weiß ich was für Arbeit drin steckt.
Und das Pleuel habe ich, trotz meines Kfz-Meisterbriefs nicht in 5 Minuten draußen. Ich muss n schlechter Schrauber sein :-)

Die Diagnose ist bei der LTZ übrigens immer die Gleiche. Die Zeit kannst Du Dir sparen.
Unteres Pleuellager in Kurbelwelle defekt, dadurch Zylinder UND Kolbenschaden. Die Späne die dabei entsteht zerfrisst die Ölpumpe.....Diagnose fertig.
Natürlich muss man dann gleich Kupplung und Getriebe anschauen.

Im übrigen, ist das Pleuel Teil der Kurbelwelle. Das Pleuel ist auf die Kurbelwellenhälften gepresst. Das kriegst Du selber nicht korrekt zusammen. Also Hotrod Kurbelwelle mit Pleuel rein.
Und wenn Du so viel Ahnung hast, dann ran an den Speck....

Liebe Grüße

Gesendet von meinem SM-G960F mit Tapatalk

_________________
Wenn einer der, mit Mühe schon, unterscheiden kann Spannung von Strom, schon meint er wär`Elektriker, so irrt sich der. Wilhelm Busch (leicht modifiziert)

320


Zuletzt geändert von jc. am Freitag 31. August 2018, 19:19, insgesamt 2-mal geändert.

Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Samstag 1. September 2018, 09:40 
Offline
Neuling

Registriert: Freitag 3. August 2018, 13:15
Beiträge: 7
Quad: LTZ-400
Tenshiko Starchild hat geschrieben:
Wieder solch ein nervöser "ich kann alles und dann um Hilfe Rufer"!
JC und Moggel haben ja schon alles gesagt.


Deine Arroganz ist einfach widerlich

@jc: Vielen Dank für die konstruktiven Infos. Ich werde demnächst mal etwas Platz in meiner Garage schaffen und den Motor auseinander nehmen...werde dann berichten :-)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sonntag 2. September 2018, 08:54 
Ich bin nur verantwortlich für das was ich schreibe,
nicht für das was du verstehst!


Zuletzt geändert von TS_gelöscht am Sonntag 2. September 2018, 08:57, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sonntag 2. September 2018, 10:35 
Offline
Stammgast
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 19. Juni 2013, 05:14
Beiträge: 603
Quad: LTZ400-K6
ranzo hat geschrieben:
Tenshiko Starchild hat geschrieben:
Wieder solch ein nervöser "ich kann alles und dann um Hilfe Rufer"!
JC und Moggel haben ja schon alles gesagt.


Deine Arroganz ist einfach widerlich

@jc: Vielen Dank für die konstruktiven Infos. Ich werde demnächst mal etwas Platz in meiner Garage schaffen und den Motor auseinander nehmen...werde dann berichten :-)


Fahr mal runter, wir sind hier nicht bei Facebook. Das ist hier ein Forum in dem ein normaler freundlicher Umgangston herrscht.

_________________
Mein Zubehör:
Onkel Klaus Tuning TM 37,5 Vergaser, VBW-Sport 8x10-10x10, Wilbers Fahrwerk mit PGS A-Arms, TK-Turbokit, Fat-Bar Lenker, Lenkerendenspiegel, X6 Black Bumper, Conical-One Scheinis...u.s.w...


Zuletzt geändert von Moggel78 am Sonntag 2. September 2018, 10:37, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Montag 3. September 2018, 12:13 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 11. August 2009, 08:54
Beiträge: 5151
Bilder: 8
Wohnort: Altenstadt
Quad: LTZ400 - K7
Als Admin stimme ich hier Moggel zu, bleib sachlich und fair, auch wenn dir nicht jede Aussage hier gefällt!

Wenn ich hier eingreifen muss......


gruß
knatter


Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Montag 3. September 2018, 12:21 
Offline
Neuling

Registriert: Freitag 3. August 2018, 13:15
Beiträge: 7
Quad: LTZ-400
"Tenshiko Starchild hat geschrieben:
Wieder solch ein nervöser "ich kann alles und dann um Hilfe Rufer"!
JC und Moggel haben ja schon alles gesagt."


Das nenne ich mal einen SACHLICHEN Beitrag, der mir wirklich SEHR geholfen hat...


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Montag 3. September 2018, 14:03 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 11. August 2009, 08:54
Beiträge: 5151
Bilder: 8
Wohnort: Altenstadt
Quad: LTZ400 - K7
finde daran nicht wirklich schlimmes..... deine antwort darauf ging mir deutlich mehr auf den keks!

aber egal, seid nett zueinander und alles ist gut!


gruß
knatter


Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 20 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de