Aktuelle Zeit: Dienstag 19. März 2019, 03:16

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Motor(achswelle gegen Gewicht)
BeitragVerfasst: Mittwoch 20. Juni 2018, 15:05 
Offline
Neuling
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 19. Juni 2018, 19:34
Beiträge: 2
Quad: Ltz 400–K8
Hallo zusammen hatte das von euch schon jemand?
Hätte ein ziemliches schlagen im Motor (wie Metall auf Metall)!
:g14:


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Motor(achswelle gegen Gewicht)
BeitragVerfasst: Montag 25. Juni 2018, 09:49 
Noch nie gesehen und noch nie gehabt.

Sieht aber so aus, als wäre die Bohrung für den Mitnehmerstift ausgeschlagen, aber gehörig ausgeschlagen.
Und die Ausgleichswelle ist im jetztigen Zustand allgemein nicht mehr zu gebrauchen.

Da helfen wohl wohl nur ein Austausch der Teile.
Das gleiche bei Zylinder und Kolben um auf Nummer sicher zu gehen.


Zuletzt geändert von TS_gelöscht am Montag 25. Juni 2018, 09:49, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de