Aktuelle Zeit: Dienstag 12. Dezember 2017, 20:59

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Ltz 400 kurbelwellengehäuse
BeitragVerfasst: Donnerstag 28. September 2017, 16:30 
Offline
Neuling

Registriert: Dienstag 15. August 2017, 22:25
Beiträge: 5
Quad: Ltz 400
Guten Tag, kleiner Repost.
Ich habe eine ltz 400, diese hat nen riss im kurbelwellengehäuse... Meine Frage ist ob jemand das schweißen kann bzw jemanden kennt der das kann.. Raum Thüringen wäre klasse..
Gruß eric :g53:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ltz 400 kurbelwellengehäuse
BeitragVerfasst: Samstag 30. September 2017, 08:16 
Offline
Stammgast
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 12. August 2009, 20:34
Beiträge: 513
Bilder: 20
Mach mal Bitte ein Bild davon, ob es überhaupt sinnvoll geschweisst werden kann.
Gruß Frank


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ltz 400 kurbelwellengehäuse
BeitragVerfasst: Samstag 30. September 2017, 12:04 
Offline
Neuling

Registriert: Dienstag 15. August 2017, 22:25
Beiträge: 5
Quad: Ltz 400
Hallo, das sind die Bilder zum Schaden. Mit freundlichen grüßen :)


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ltz 400 kurbelwellengehäuse
BeitragVerfasst: Sonntag 1. Oktober 2017, 11:00 
Offline
Frischling
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 8. Juli 2017, 15:31
Beiträge: 25
Bilder: 4
Wohnort: Groß-Burlo
Quad: LTZ 400 K7
Bei Gussteilen ist es immer sehr schwer was zu schweißen.

Aber am wichtigsten ist es zu wissen aus welchem Material die Gussteile sind,
um dann das richtige Schweißverfahren (Mig/Mag/Wig etc.) und das passende Füllmateriall zu verwenden.

Und es gibt Güsse die kann man nicht schweißen.

_________________
Egal wie traurig du auch bist, im Kühlschrankt brennt immer ein Licht!
Ausser es ist kaputt, dann ebend nicht.


Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ltz 400 kurbelwellengehäuse
BeitragVerfasst: Sonntag 1. Oktober 2017, 16:48 
Offline
Stammgast
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 12. August 2009, 20:34
Beiträge: 513
Bilder: 20
mig /mag ist ungeeignet.....

Ich schweisse mit Wig.....die Suzuki Gehäuse lassen sich recht gut schweissen.

Die Stelle ist nicht so schön..... muss anschliessend am dichtsitz nachgearbeitet werden.

gruß Frank


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: AhrefsBot [Bot] und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de